Wohnungsbauprämie

Wohnungsbauprämie - Anträge werden nur noch auf Anfrage versendet


Nach dem Wohnungsbau-Prämiengesetz sind neben Bausparbeiträgen auch andere Aufwendungen, wie Einzahlungen auf Genossenschaftsanteile, prämienbegünstigt.

 

Eine Wohnungsbauprämie wird gewährt, wenn das zu versteuernde Einkommen des betreffenden Jahres eine festgelegte Einkommensgrenze nicht überschreitet.

 

Die maßgeblichen Einkommensgrenzen liegen derzeit für Alleinstehende bei 25.600 EUR und für zusammenveranlagte Ehegatten/ Lebenspartner bei 51.000 EUR. Der Prämiensatz beträgt derzeit 8,8 %.

 

Einzahlungen sind insgesamt nur bis zu einem Höchstbetrag von 512 EUR bei Alleinstehenden bzw. 1.024 EUR bei zusammenveranlagten Ehegatten/ Lebenspartner prämienbegünstigt. Ein Prämienanspruch besteht nur, soweit die genannten Höchstbeträge noch nicht ausgeschöpft sind.

 

Anträge für das betreffende Kalenderjahr erhalten Sie auf Anfrage im Folgejahr in unserem Büro sowie über unsere Ansprechpartnerin Frau Meier unter der Telefonnummer 05032- 9816-19 oder über info(AT)bauverein-neustadt(PUNKT)de.

 

20.11.2019

Wohnungsbauprämie - Anträge werden nur noch auf Anfrage versendet


Nach dem Wohnungsbau-Prämiengesetz sind neben Bausparbeiträgen auch andere Aufwendungen, wie Einzahlungen auf Genossenschaftsanteile, prämienbegünstigt.

 

Eine Wohnungsbauprämie wird gewährt, wenn das zu versteuernde Einkommen des betreffenden Jahres eine festgelegte Einkommensgrenze nicht überschreitet.

 

Die maßgeblichen Einkommensgrenzen liegen derzeit für Alleinstehende bei 25.600 EUR und für zusammenveranlagte Ehegatten/ Lebenspartner bei 51.000 EUR. Der Prämiensatz beträgt derzeit 8,8 %.

 

Einzahlungen sind insgesamt nur bis zu einem Höchstbetrag von 512 EUR bei Alleinstehenden bzw. 1.024 EUR bei zusammenveranlagten Ehegatten/ Lebenspartner prämienbegünstigt. Ein Prämienanspruch besteht nur, soweit die genannten Höchstbeträge noch nicht ausgeschöpft sind.

 

Anträge für das betreffende Kalenderjahr erhalten Sie auf Anfrage im Folgejahr in unserem Büro sowie über unsere Ansprechpartnerin Frau Meier unter der Telefonnummer 05032- 9816-19 oder über info(AT)bauverein-neustadt(PUNKT)de.

 

20.11.2019